Fachgruppe Informatik

Zur Fachgruppe Informatik gehören z.Zt. 11 Professoren und 16 (wiss.) Mitarbeiter bzw. Lehrbeauftragte sowie mehrere wissenschaftliche Mitarbeiter (Doktoranden) in verschiedenen Forschungsprojekten.

Das Lehrpersonal ist vor allem verantwortlich für die fakultätseigenen Studiengänge

und bildet damit - zusammen mit den in der Forschung involvierten Mitarbeitern - die zentrale Fachabteilung der HS Mittweida für Lehre und Forschung auf den  Gebieten der angewandten Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik und Bioinformatik/Forensik.

Darüber hinaus ist die Fachgruppe an der Informatik-Ausbildung für zahlreiche Studiengänge aller anderen Fakultäten im Rahmen von Dienstleistungen beteiligt.

Sprecher der Fachgruppe Informatik ist gegenwärtig Herr Prof. Dr. rer.pol. Dirk Pawlaszczyk.

Lehrmaterial, das Sie nicht bereits direkt auf den Webseiten der Professoren bzw. auf dem Laufwerk R: ("Lehre") oder auf der OPAL-Plattform finden, gibt es hier ("Intranet").

Lehrbücher: "Taschenbuch der Informatik" (Hrsg. Uwe Schneider)

Die Fördergesellschaft  GIMI e.V. fördert als gemeinnütziger Verein Aktivitäten zur Verbesserung der Ausbildung in den Informatik-Studiengängen.

Praktika- und Job-Angebote für unsere Studenten: