Anmeldung zum KZM 2022/2023

Eine Anmeldung für das Schuljahr 2022/23 ist jederzeit
bis zur 7. Aufgabenserie möglich!

T E I L N A H M E B E D I N G U N G E N

Alle Interessierten können in ihrer (oder in einer höheren) Klassenstufe teilnehmen und sind hiermit herzlich eingeladen.

Die Teilnahme am Zirkel kann elektronisch oder postalisch angemeldet werden. Die vollständig ausgefüllte Teilnahmeerklärung ( PDF-Anmeldeformular oder  Word-Anmeldeformular ) ist spätestens mit der Einsendung von Lösungen an die Zirkelleiterin

Prof. Dr. Cordula Bernert
Neusorger Str. 10
09648 Altmittweida bzw. cbernert[at]hs-mittweida.de 

oder an den Arbeitsgruppengruppenleiter Mathematik

Lutz Pörnig
Clemens-Winkler-Gymnasium Aue
Gabelsbergerstr. 8
08280 Aue bzw. an poernig[at]web.de

zu schicken. Die Teilnahmeerklärung kann als Word-Dokument bearbeitet oder als PDF-Datei herunter geladen werden. Sie ist auszufüllen, zu unterschreiben und danach elektronisch oder per Post zurückzusenden.

Die finanzielle Sicherstellung des Korrespondenzzirkels erfolgt ausschließlich über Teilnehmerbeiträge. Für die Mitgliedschaft im KZM sind  für alle Klassenstufen einheitlich pro Schuljahr 25,00 € unter Angabe des Namens und des KennwortsKZM und der Klassenstufeauf das Konto

Kontoinhaber:  Bezirkskomitee Chemnitz MathNat,
IBAN:   DE90 8705 0000 3550 0030 55 bei der Sparkasse Chemnitz
(SWIFT-BIC CHEKDE81XXX)

einzuzahlen.

Für den Eingang der Anmeldung und den Eingang des Teilnehmerbeitrages erhalten Sie elektronische Bestätigungen.

Nur für angemeldete Mitglieder des KZM erfolgt eine Korrektur der eingereichten Lösungen mit persönlicher Auswertung.